Wieso dich Pausen besser machen

Wieso dich Pausen besser machen

Wenn du am Rotieren bist und eigentlich gar keine Zeit für Pausen hast, dann ist das wohl der beste Beweis dafür, wie dringend du tatsächlich eine Pause brauchst. So in etwa ging es meinem Team und mir, bevor wir in die Betriebsferien gegangen sind. Zwei Wochen lang haben wir nichts angerührt: Instagram hat geruht. Keine Posts, keine Storys. E-Mails wurden mit Urlaubs-Nachricht beantwortet. Wir haben richtig Pause gemacht. Was in dieser Zeit an Glaubenssätzen hochkam. Wieso ich ein Visionboard angelegt habe Warum Anika ihr Instagram Contentplan Board bei uns im Projektmanagement nach dem Urlaub gelöscht hat und Warum wir unsere Team Meetings jetzt auf Mittags verlegen… … erfährst du in dieser Folge. iTunes Spotify Links zur Folge: Canva PRO für 45 Tage kostenlos testen Buch: Zurück zu mir, Laura Seiler  Buch: Mögest du glücklich sein, Laura Seiler Buch: Schön, dass es dich gibt, Laura Seiler Headspace App Online Durchstarten Warteliste PIN MICH Der Artikel oder die Podcastfolge waren für dich hilfreich und du möchtest einfach Danke sagen? Schenke uns doch einen Kaffee! Weitere Beiträge 5 begeisternde Newsletter Formate, die jeder schreiben kann Sep 22, 2023 | E-Mail Marketing„Ich kann doch überhaupt nicht gut schreiben“, ist vielleicht eine Sache, die du dir immer wieder sagst, wenn du dir überlegst doch einen Newsletter zu starten – oder ihn zu reaktivieren. In dieser Folge teile ich mit dir die 5 Newsletter Formate,... mehr lesen 7 wichtige Onlinekurs-Faktoren um Kunden zu gewinnen Aug 15, 2023 | Onlinekurs LaunchDu suchst nach Möglichkeiten für mehr Umsatz in deinem Online Business? Hier kommen 13 Ideen verschiedener Einkommensströme! mehr lesen Mehr Umsatz durch diese 13 Einkommensströme in deinem...
Auch du bist eine Rampensau – Interview mit Petra-Maria Popp

Auch du bist eine Rampensau – Interview mit Petra-Maria Popp

Wenn dich per Video jemand von einem Ohr bis zum anderen anstrahlt, dann kann der Tag nicht besser starten. Heute lassen wir uns alle mal von der Leine und holen die Rampensau in uns hervor. Nö! Das ist keine Aufgabe für mich alleine. Deshalb habe ich mir Petra-Maria Popp mit dazu geholt und freue mich sehr, dass auch du sie nach dieser Podcastfolge kennst. Hier reinhören.